Steuergelder für Infrastruktur und Busse

Die neugewählte Kommunalbehörde (OrBorJor) begann mehrere neue Projekte, dazu gehört auch die Durchsetzung der umstrittenen einprozentigen Abgabe für Hotelbesitzer. Ferner sollen die öffentlichen Busse in und um Phuket City gefördert werden.

Drogenrazzia nach Anruf im Gefängnis

Ein Mann, der wegen eines Drogendelikts im Bangkoker Zentralgefängnis Klong Prem („Bangkok Hilton“) einsitzt, bestellte telefonisch 3000 Yabah-Tabletten, die an seinem Sohn nach Phuket geliefert werden sollten.

Phuket: Privatinseln kommen in Mode

Der Immobilienmarkt in Phuket weitet sich auf kleinere vorgelagerte Inseln vor Phuket aus. Insgesamt 20 Milliarden Baht wurden in entsprechende Projekte investiert, sagte Rininee Sarikaputra von Colliers International Thailand.

Attentat auf Erbin der Jintana Plaza

Der nach Mafiaart ausgeführte Anschlag mit Todesfolge auf die Tochter der Eignerin der Jintana Plaza in Patong hat offensichtlich höchste Stellen der Polizei alarmiert. Wie der Polizeisuperintendent von Thung Tong, Arayapan Pukbuakao, mitteilte, würde der Fall vom Assistenten des Chefs der Nationalen Polizei, Generalmajor Chatree Sunthornsorn, weiter untersucht werden. Am …

Überfall auf Rentnerin

In der Nacht vom 16. zum 17. Juli gegen 1:40 Uhr morgens wurde eine 68jährige Rentnerin auf dem Weg nach Hause in einer Nebenstraße der Saiyuan Road, Rawai, überfallen und ausgeraubt. Sie war in Begleitung ihres Sohnes, der die URIG Billiardbar an der Saiyuan Road betreibt, als sie von einem langsam …

Zwei kleine Unfälle

Wieder ein kleinerer Unfall, der täglich zu Hunderten auf Phuket geschieht und an dem ich zufälligerweise gerade vorbeikam und die Möglichkeit hatte, Bilder zu machen. Etwa eine Stunde nach diesem Unfall erwischte es mich wieder einmal selbst: Ein Thai fuhr mit seinem Auto von hinten in mein Motorrad, er war …

Investoren blicken auf Ao Phuket

Zwei Repräsentanten eines norwegischen Konsortiums trafen sich mit Phuket-Governor Niran Kalayanamit, um ihr Interesse an der Entwicklung von Ao Phuket zu zeigen. Die Norweger vertreten Firmen, die mit Ölplattformen sehr viel Erfahrung haben. Im Rahmen des Projektes Ao Phuket sollen ein Hafen und ein Ausstellungszentrum entstehen – schwimmende Inseln, die …