Amazing Thailand: Der grauenhafteste Strand im Königreich

Da Thailand zwischen dem Golf von Thailand und der Andamanen See liegt, gibt es eine Fülle von schönen Sandstränden, für die Thailand bei Reisenden berühmt ist. Doch einige der vom TAT angepriesenen Strände sind in einem schrecklichen Zustand. Ein Besuch wird nicht nur einen bitteren Nachgeschmack hinterlassen, sondern dürfte gesundheitsgefährdend sein.

Zur Klarstellung: Es geht hier nicht um einen „vergessenen“ Strand, der sich zwischen zwei Fischerdörfern befindet, sondern um Buchten, für die vom TAT Werbung gemacht wird und die in jedem Reiseführer zu finden, auf jeder Straßenkarte eingezeichnet sind.

Der Preis „Grauenhaftester Strand“ gebührt zweifellos Bang Saen in Chonburi. Die Bilder entstanden nicht nach einem Sturm, sondern zeigen den Normalzustand des Strandes.

Bang Saen war einmal ein Reiseziel der Bangkoker, die über das Wochenende ans Meer gefahren sind. Die Bangkoker fahren inzwischen nach Pattaya, und Bang Saen wird von Schulklassen besucht. Da Schüler keine Lobby haben und sich mit ihnen kein Geld verdienen läßt, verkommt der Strand. Die Fotos müssen nicht weiter kommentiert werden… amazingthailand.tourismthailand.org, la

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.